92
-21%

Château Saint-Roch Kerbuccio Maury Sec 2015

Robert Parker hat seit 2011 alle Jahrgänge mit bis zu 95 Punkten bedacht: Der Kerbuccio Maury Sec verspricht Genuss der Extraklasse. Dichte, intensive Aromen mit toller Mineralität.

Sofort Lieferbar
Pro Flasche, 1l CHF 34,67,
zzgl. Versand, inkl. MwSt.
26.00
33,00
CHF
Sie haben Fragen?

Unser Kundenservice ist rund um die Uhr für Sie da +41 41 510 06 65

Wann wird geliefert?

Heute bestellen und Sie erhalten den Wein in den nächsten 3-5 Werktagen

Sicher einkaufen

Weinclub.ch ist ein zertifizierter Online-Shop für die besten Weine

Steckbrief

Land Frankreich
Anbauregion Languedoc Roussillon
Weingut Château Saint-Roch
Rebsorte Cuvée
Jahrgang 2015
Füllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 14%
Artikelnummer WI-SH-0173-15

Über den Wein

„Einer der unglaublichsten Weine, die ich seit langer, langer Zeit verkostet habe"; "Die Weine von Jean-Marc Lafage sind umwerfend gut. Dabei sind die Preise bei der gezeigten Qualität einfach lächerlich." Ein Wein, der Robert Parker zu derartigen Lobeshymnen und mit schöner Regelmässigkeit zu Bewertungen von bis zu 95 Punkten bewegt, muss einfach gut sein. Der Château Saint-Roch Kerbuccio Maury Sec ist eine rote Cuvée aus den Rebsorten Grenache, Mourvèdre und Syrah.

Schon das dunkle Purpurrot mit schwarzen Reflexen im Glas verrät die Dichte dieses Weins. In der Nase bemerken wir intensive Aromen von reifer Beerenfrucht, Kräutern und dunkler Schokolade. Am Gaumen intensive Frucht, die auch hier von schokoladigen Anklängen nach Pralinen ergänzt werden. Eine schöne Mineralität und perfekt eingebundene Tannine kommen im langen Abgang eindrucksvoll hinzu. Unser Fazit: Ein kraftvolles und intensives Genusserlebnis zu einem wirklich herausragenden Preis-Genuss-Verhältnis.

Winzer & Weingut

Eine wilde und ursprüngliche Landschaft, geprägt vom Duft mediterraner Kräuter, rauer Felsen, steiniger Böden und vom Wind gebeugten Feigen- und Olivenbäumen. Das ist der Hintergrund für das Schaffen des Winzers Jean-Marc Lafage auf dem Weingut Saint-Roch im Vallée de l’Agly in der Nähe von Maury.

Einst war die Region nur für Süssweine bekannt, spätestens seit die Lafages sich hier niederliessen, dürfte das Potenzial des Tals aber jedem Weinliebhaber bekannt sein. 2006 erwarben Lafage und seine Frau das Château Saint-Roch und verschwendeten keine Zeit, um die Weichen auf den organisch bewirtschafteten Weinbergen und im Keller in Richtung Erfolg zu stellen.

Schon jetzt ist das Weingut bekannt für Weine wie den Chimères oder den Kerbuccio, die das Terroir der Umgebung und das grosse Talent Lafages auf eindrucksvolle Weise zeigen. Nicht nur Robert Parker findet: „One of the top wine values I have ever tasted is from (...) Maury Sec“.

Anbauregion

Die Weinbauregion Languedoc Roussillon ist eine der grössten zusammenhängenden Weinregionen der Welt und bietet eine Rebfläche, die dreimal so gross ist wie die Rebflächen aller deutschen Weinbaugebiete zusammen. Die Region schlängelt sich an der französischen Mittelmeerküste entlang und bildet einen Korridor, der an den meisten Stellen nur ca. 60 Kilometer ins Landesinnere reicht. Im Osten bildet die Stadt Avignon die Grenze. Von dort aus reicht die Ausdehnung über Montpellier und Narbonne, bis nach Perpignan und an die Grenzen zu Spanien und Andorra. Etwas nördlicher endet das Weinbaugebiet nur wenige Kilometer vor den Toren der Stadt Toulouse. Die Tradition im Weinbau der Region reicht nach neueren Erkenntnissen über 2.100 Jahre zurück.

Das Klima ist im Sommer sehr trocken und heiss. Niederschläge sind zwar auch in den Sommermonaten vorhanden, jedoch sind diese meist sehr heftig und werden von einer lange andauernden Dürreperiode gefolgt. So ist gerade die Bewässerung eines der zentralen Probleme der Region. Innerhalb des gigantischen Anbaugebietes kommen auch verschiedene klimatische Subregionen vor, die bessere Umstände bieten und die edelsten Erzeugnisse beheimaten. Unter den verschiedenen Bodentypen sind Kalk-Lehm-Untergründe am häufigsten vertreten. In den zahlreichen Appellationen werden die Rebsorten Grenache, Cabernet Sauvignon, Carignan, Merlot, Chardonnay, Viognier und Sauvignon Blanc am häufigsten angebaut und erzielen herausragende Ergebnisse von grosser internationaler Reputation.

Aromen & Geschmacksnoten

... Johannisbeeren/Cassis

... Kakao/Schoko

... nach Heidelbeeren

... nach Mineral/Stein

... nach Nougat

... Waldbeeren

Der passende Begleiter

Andere Kunden kauften auch

-20%
Rustenberg Peter Barlow 2011
1l CHF 69,33
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
52.00
65,00
CHF
Bestellen
-20%
Rustenberg Buzzard Kloof Syrah 2013
1l CHF 28,00
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
21.00
26,50
CHF
Bestellen
-10%
Bodegas Catena Malbec 2014
1l CHF 23,33
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
17.50
19,50
CHF
Bestellen
-18%
Castello Banfi Brunello di Montalcino DOCG 2012
1l CHF 44,67
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
33.50
41,00
CHF
Bestellen
-20%
Mas Doix Salanques 2013
1l CHF 50,67
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
38.00
47,50
CHF
Bestellen
-20%
Mas Doix Les Crestes 2015
1l CHF 29,33
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
22.00
27,50
CHF
Bestellen
Delea Collection Weinpaket
1l CHF 43,85
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
296.00
CHF
Bestellen
Betz La Serenne Syrah 2011
1l CHF 89,33
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
67.00
CHF
Bestellen
L'Ecole Nº 41 Seven Hills Perigee 2008
1l CHF 64,67
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
48.50
CHF
Bestellen
Rothschild Domaine de Baron Arques 2004
1l CHF 48,00
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
36.00
CHF
Bestellen
Enate 'Gustavo Torner' Reserva Especial 2000
1l CHF 150,00
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
112.50
CHF
Bestellen
Matetic Vineyards EQ Syrah 2010
1l CHF 45,33
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
34.00
CHF
Bestellen
Morgenster Lourens River Valley 2009
1l CHF 29,33
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
22.00
CHF
Bestellen
Clarendon Hills Brookman Cabernet Sauvignon 2009
1l CHF 86,67
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
65.00
CHF
Bestellen
Clarendon Hills Onkaparinga Syrah 2009
1l CHF 144,67
zzgl. Versand
inkl. MwSt.
108.50
CHF
Bestellen
Sie haben Fragen?

Unser Kundenservice ist rund um die Uhr für Sie da +41 41 510 06 65

Die Weinclub.ch Card

Profitieren Sie von vielen Vorteilen wie Gratisversand und Zusatzrabatt

Etwas nicht in Ordnung?

Die Bestellung war nicht zu Ihrer Zufriedenheit? Rufen Sie uns an

Weinclub.com Suche