• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Weinclub Suche
    Reviewed
    -21%

    Col di Rocca Adoro Prosecco Conegliano Valdobbiadene Superiore Extra Dry

    Aus dem Herzen der venetischen Prosecco-Regio Treviso kommt dieser trockene fruchtige liebenswerte (daher wohl der Name) Prosecco Superiore Extra Dry. Gutes Preis-Genuss-Verhältnis.

    Lieferung:
    1-3 Werktage
    Pro Flasche, 1l CHF 14,67,
    zzgl. Versand, inkl. MwSt.
    11.00
    14,00
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!

    Steckbrief

    Land Italien
    Anbauregion Venetien
    Rebsorte Prosecco & Co
    Jahrgang NV
    Füllmenge 0,75 L
    Alkoholgehalt 11,5 %
    Artikelnummer UT4-IT-0095-NV

    Über den Wein

    Der aus der Glera-Traube gewonnene Col di Rocca Adoro Prosecco Conegliano Valdobbiadene Superiore Extra Dry ist ein strohgelber Schaumwein mit grünlichen Reflexen. Er beeindruckt mit zarter, beständiger Perlage. Die Nase ist elegant, fruchtig und blumig mit deutlichen Aromen von Pfirsich, Apfel und Birne. Am Gaumen ist er harmonisch, samtig und delikat.

    Ein feiner, frischer, spritziger und eleganter Prosecco DOCG aus dem Herzen der Prosecco-Region Treviso. Die Kellerei Col di Rocca bewirtschaftet ihre Weinberge auf den hügeligen Hängen in Valdobbiadene und Conegliano mit voller Hingabe.

    Anbauregion

    Venezien gehört zu den bedeutendsten Weinbaugebieten Italiens. Das zeigen auch die vielen DOC- und DOCG-Lagen, die hier auf engstem Raum zu finden sind. Die Region erstreckt sich rund um die Küstenstadt Venedig an der Adria, wobei Padua als Zentrum des Anbaugebietes zu sehen ist und die begehrtesten Lagen im Osten der Region bei Verona liegen. Hier grenzt Venezien an die Lombardei. Im Süden geht das Gebiet in die Emilia Romagna über und im Norden und Osten machen das Trentino, Südtirol und das Friaul die Einrahmung in bester Gesellschaft perfekt. Wie bei der Nachbarschaft, reicht die Tradition des Weinbaus auch in Venezien in die Antike zurück.

    Charakteristisch für Venezien ist der Bodentyp Terra Rossa, der im Mittelmeerraum relativ häufig angetroffen werden kann. Gemeint ist ein sehr humusarmer Kalkstein-Lehm-Boden, der mit roter Erde bedeckt ist und über eine gute Drainagewirkung verfügt. Die idealen Bedingungen für viele Rebsorten werden durch das Klima komplettiert. Der Einfluss des Mittelmeers schlägt sich in milden Temperaturen, frostfreien Wintern und viel Sonne nieder. Gleich eine Vielzahl von Rebsorten fühlt sich in der Region sichtlich wohl und bringt herausragende Ergebnisse hervor. Dazu zählen, neben der allgegenwärtigen Garganega-Traube, auch die Sorten Corvina Veronese, Corvinone, Molinara, Chardonnay, Cabernet Sauvignon und Merlot.

    Das sagen unsere Weintester

      Sie haben Fragen?

      Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
      +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

      Welcher Wein passt zu mir?

      Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

      Gratis Lieferung sichern!

      Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!