• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Sprache
90
91

Deutz Brut Rosé

Ein Klassiker. Aufrichtig, mit frischer und direkter Ansprache. Fürs Osterfest oder andere Anlässe, bei denen gesellschaftliche Tradition, Natur und Kultur zusammen kommen.  Ein vielfältig schillernder Rosé mit starken pinkfarbenen Akzenten, darin enthalten eine feine Perlage.

ausverkauft
Pro Flasche, 1l CHF 78,67,
zzgl. Versand, inkl. MwSt.
59.00
CHF
Sie haben Fragen?

Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
+41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

Welcher Wein passt zu mir?

Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

Gratis Lieferung sichern!

Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!

Steckbrief

Land Frankreich
Anbauregion Champagne
Weingut Deutz
Rebsorte Champagner
Jahrgang NV
Füllmenge 0,75 L Flaschen
Alkoholgehalt 12 %
EAN 3359950052001
Artikelnummer FT-SW-0039-NV

Winzer & Weingut

Der grösste Schatz des Weinguts Champagner-Haus Deutz ist der hauseigene bedeutsame Weinbergsbesitz, den in dieser Dimension nur wenige Häuser inne haben. Peu a peu hat das Unternehmen, das schon im Jahre 1838 von William Deutz und Pierre-Hubert Geldermann gegründet wurde, Parzellen in der Champagne zugekauft. Dank dieses grossen Besitzes an erstklassigen Rebflächen hat das Weingut die besten Voraussetzungen, Champagner von absoluter Exzellenz herzustellen.

Als elegante, finessenreiche und feinwürzige Champagner werden die Erzeugnisse des Hauses, das zu den traditionsreichsten Erzeugern der Champagne gezählt wird, daher von ausgemachten Kennern charakterisiert und zu Recht mit viel Lob von der Fachpresse geadelt.

Anbauregion

Die Champagne ist ein abgegrenztes Weinbaugebiet, das zu den prestigeträchtigsten Erzeugern der Welt zählt. Geografisch ist es im äussersten Nordosten Frankreichs gelegen und befindet sich in unmittelbarer Grenznähe zu Belgien. Zentral im Anbaugebiet liegt die historische Stadt Troyes, die das Zentrum der Champagne bildet. Weinbau wurde hier schon von den Römern betrieben, weswegen die Tradition über 2.000 Jahre zurückreicht. Seit dem 17. Jahrhundert wurde Champagner schliesslich in der heutigen Form gekeltert. Er gilt als der edelste Schaumwein überhaupt und hat eine gesonderte Stellung auf dem Weltmarkt eingenommen.

Im wesentlichen werden die Rebsorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier angebaut. Die verschiedenen Terroirs der Region ermöglichen es, dass jede Rebsorte die idealen Bedingungen vorfindet. Während der Chardonnay eher die kreidehaltigen Böden bevorzugt, fühlt sich der Pinot Meunier auf den zahlreichen Lehmböden wohl. Auch schwerere Böden sind geboten und kommen dem Pinot Noir entgegen. Das Klima ist kontinental und eher kühl angesiedelt. Dadurch wird die Reifezeit der Trauben verlängert, was der unverwechselbaren Frische des Champagners entgegenkommt. Weltruhm erlangten die Champagnerhäuser Bollinger, Dom Perignon und Heidsieck, die in der Region angesiedelt sind.

Aromen & Geschmacksnoten

... Johannisbeeren/Cassis

... nach Apfel

... nach Brombeeren

... nach Erdbeeren

... nach Himbeere

... nach Kirschen

Das sagen unsere Weintester

    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!