• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Weinclub Suche

    Juliusspital Echter Secco

    Der Juliusspital Secco ist sowohl als fruchtig-spritziger Begleiter zum Sommerfest, als auch zum Aperitif eine gute Wahl. Birne, Kiwi und ein wenig Holunder. Frisch und fruchtig.

    Lieferung:
    3-5 Werktage
    Pro Flasche, 1l CHF 14,00,
    zzgl. Versand, inkl. MwSt.
    10.50
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!

    Steckbrief

    Land Deutschland
    Anbauregion Franken
    Weingut Juliusspital
    Rebsorte Sekt Deutschland
    Jahrgang NV
    Füllmenge 0,75 L Flaschen
    Alkoholgehalt 12 %
    EAN 4018493160404
    Artikelnummer FT-SW-0575-NV

    Über den Wein

    Der Juliusspital Echter Secco nimmt uns mit Aromen nach Birne, Holunder und Kiwi für sich ein, die lebhafte Perlage unterstützt die erfrischende Aromatik. Der mittellange Abgang ist ausgewogen und angenehm.

    Ein netter, freundlicher Perlwein, der besonders gut zu einer Sommerparty passt. Auch als Aperitif auf der Terrasse in geselliger Runde ein Genuss. Mit diesem Perlwein kommen Sie auch bei Gästen gut an und könnte auch als Geschenk zur sommerlichen Einladung der Nachbarn ein adäquater Gespiele sein.

    Winzer & Weingut

    Das Weingut ist Teil der Stiftung Juliusspital Würzburg und seit jeher tragen die Erlöse zur Finanzierung der sozialen Aufgaben bei. Fürstbischof Julius Echter, der die gemeinnützige Stiftung 1576 gegründet hatte, wäre sicher hocherfreut über das derzeitige Ansehen der Weine.

    Denn aus den 172 Hektar naturnah und teils ökologisch bewirtschafteten Weinbergsbesitz in den renommiertesten Weinlagen Frankens kommen seit Anfang des neuen Jahrtausends Qualitäten, die nicht nur zur regionalen Spitze zählen. Im Fokus stehen dabei Silvaner, Riesling und Weissburgunder. Betriebsleiter Horst Kolesch und sein neuer Kellermeister Nicolas Frauer, der bei Dr. Heger in Baden gelernt hatte, verstehen es, in allen Qualitätsstufen zu überzeugen.

    Anbauregion

    Das Anbaugebiet Franken erstreckt sich zwischen Aschaffenburg und Bamberg im mittleren Süden Deutschlands. Schon seit vielen Jahrhunderten sind die Anbauflächen am Untermain, im Maindreieck, im Steigerwald und im Taubertal sehr begehrt. Das zeigt auch die lange Geschichte des Weinbaus in der Region. Urkunden aus der Regierungszeit Karl des Grossen belegen, dass schon im 8. Jahrhundert verhältnismässig grosse Dimensionen erreicht wurden. Anzunehmen ist daher, dass die ersten Reben schon weitaus früher gepflanzt wurden.

    Das Weinbaugebiet Franken zeichnet sich durch ein mildes Klima, mit vielen Sonnenstunden im Sommer aus. Dabei fallen gemässigte Niederschläge an. Unterschiede gibt es hinsichtlich der Bodenbeschaffenheiten in den Subregion. So reicht das Spektrum des Weinbaugebiets Franken von Sandsteinböden am Untermain, über Muschelkalkböden rund um Würzburg, bis hin zu Keuperböden im Steigerwald. In allen Subregionen des Anbaugebiets werden sehr mineralstoffhaltige Weine gekeltert, die mit einem typisch würzigen Geschmack aufwarten. Vorzugsweise werden die Erzeugnisse trocken ausgebaut. Dominant sind die Rebsorten Müller-Thurgau, Silvaner, Bacchus und Riesling. Gerade die Prädikatsweine aus der Region geniessen eine hohe Reputation und gehören mit zu den edelsten Erzeugnissen aus dem deutschen Sprachraum.

    Aromen & Geschmacksnoten

    ... nach Birne

    ... nach Honig

    ... nach Melone

    Das sagen unsere Weintester

      Der passende Begleiter

      Sie haben Fragen?

      Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
      +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

      Welcher Wein passt zu mir?

      Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

      Gratis Lieferung sichern!

      Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!