Zurück

M. Chapoutier La Ciboise Blanc Côtes du Luberon 2016

Kundenbewertung: 0
10,50 CHF
1
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 4-5 Werktage, inkl. 8% MwSt. / zzgl. Versand
Preis pro Flasche, 1l = CHF 14.00

Der 'La Ciboise Blanc Côtes du Luberon' ist eine ausgewogene weisse Cuvée mit einer wunderbaren Länge. Ein grossartiger Weisswein aus dem prestigeträchtigen Rhône-Gebiet.

Land Frankreich
Anbauregion Rhône
Weingut Chapoutier
Rebsorte Weisse Cuvee
Jahrgang 2016
Grösse 0,75 L Flaschen
Alkoholgehalt 13 %
EAN 3391180000674
Artikelnummer FR-WB-0022-16
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Beschreibung

Über den Wein

Bereits das Farbspiel im Glas lädt zum Geniessen ein. Der 'M. Chapoutier La Ciboise Blanc Côtes du Luberon 2012' schimmert hell mit grünlicher und gelber Färbung und herrlichen Reflexen. Auch in der Nase enttäuscht die weisse Cuvée von der Rhône keineswegs. Spielerisch machen sich die Aromen von Blüten, wie Lilien und Iris, bemerkbar, die mit den Anklängen vollreifer exotischer Früchte wunderbar harmonieren.

Im Mund gesellen sich dann Noten von Zitronen und Mandeln hinzu. Diese Eindrücke und eine ausgewogene Mineralität machen sich ein weiteres Mal im Finale bemerkbar. Ein herrlich ausgewogener Abgang sorgt für den harmonischen Abschluss des Trinkgenuss' eines durch und durch empfehlenswerten Weines.

Anbauregion

Das Weinbaugebiet Rhône schlängelt sich entlang des gleichnamigen Flusses in Frankreich Richtung Mittelmeer. Wenn von dem Weinbaugebiet die Rede ist, ist ein ein knapp über 200 Kilometer langes Teilstück gemeint, das eine halbe Autostunde südlich der Metropole Lyon beginnt und bei Avignon endet, wo sich die Anbaugebiete Provence, Languedoc Roussillon und Rhône treffen. In dem Tal zwischen Zentralmassiv und Alpenausläufern blickt der Weinbau auf eine sehr weitreichende Tradition zurück. So wurden schon vor der Ankunft der Römer Reben gepflanzt, wobei die ersten vermutlich vor über 2.400 Jahren kultiviert wurden.

Sowohl das Klima, als auch die Beschaffenheit des Bodens, variiert zwischen dem Norden und dem Süden des Anbaugebiets. Im Norden sind grösstenteils vulkanische Untergründe mit hohem Granitanteil und guter Drainagewirkung zu finden. Das Klima ist eher kontinental geprägt und vom trockenen Mistral gekennzeichnet. Die Niederschlagsmenge ist gemässigt und konzentriert sich grösstenteils auf die Sommer- und Herbstmonate. Im Süden hingegen herrschen Kalk-, Sand- und Lehmböden vor. Bei deutlich weniger Niederschlag und vermehrt mediterranem Einfluss kommt die Speicherkapazität der Böden den Bedingungen sehr entgegen. Unter den roten Rebsorten wird gerne auf Grenache, Shiraz und Mourvèdre zurückgegriffen. Bei den weissen Rebsorten sind Grenache Blanc, Clairette Blanche und Marsanne am weitesten verbreitet.

Mehr

Andere Kunden kauften auch

Baron Rothschild Légende R Blanc 2015
Pro Flasche, 1l = CHF 18.65
14,00 CHF
Tariquet Classic 2015 Magnum (1,5L)
Pro Flasche, 1l = CHF 8.00
12,00 CHF
Château de Pibarnon Blanc 2014
Pro Flasche, 1l = CHF 44.65
33,50 CHF
Bewertung schreiben

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Bewertung
von mindestens 80 Zeichen

Bitte warten

Bitte warten – Übermittlung dauert bis zu 30 Sekunden

Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt

Weiter einkaufen Direkt zur kasse

Artikel wurde aus dem Warenkorb gelöscht

Weiter einkaufen Direkt zur kasse
Nach oben