• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Sprache

Schlumberger Sparkling Brut Doppelmagnum (3L)

Herrlicher Marillenduft, intensive Aromen nach grünem Apfel, zarte Hefe Komponenten, trocken, frisch und fruchtig, zartrauchig, reife Frucht, schmeichelnd, lebendig. Betont niedrige Dosage. Prägnante Säure.
ausverkauft
Pro Flasche, 1l CHF 39,67,
zzgl. Versand, inkl. MwSt.
119.00
CHF
Sie haben Fragen?

Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
+41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

Welcher Wein passt zu mir?

Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

Gratis Lieferung sichern!

Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!

Steckbrief

Land Österreich
Anbauregion Kamptal
Weingut Schlumberger
Rebsorte Methode Classique
Jahrgang NV
Füllmenge 3x 1 L
Alkoholgehalt 11,5 %
EAN 90057717
Artikelnummer FT-SW-0301-NV

Über den Wein

Der Schlumberger Sparkling Brut - hier als 3l Doppelmagnum - begrüßt mit einem erfrischenden Aprikosenduft und dem intensiven Aromen von grünem Apfel und Heu. Dazu kommen hefige Komponenten. Trocken, frisch und fruchtig zeigt sich der feine Schlumberger Sekt zartrauchig und mit reifer Frucht. Ein schmeichelnder und lebendiger Genuss in XXL!

Winzer & Weingut

Da steckt zu 100% Österreich drin, in den perlenden Schätzchen des Hauses Schlumberger, der ältesten Sektkellerei Österreichs, die bei ihren Erzeugnissen ausschliesslich auf österreichische Weine setzt. Und es sind genau diese österreichischen Weine, die jedem Schlumberger-Sekt das gewisse Etwas verleihen, ein ganz besonders edles Bouquet.

Ohne Ausnahme wird bei Schlumberger seit 1842 die renommierte "Méthode Traditionnelle", mit der auch Champagner hergestellt werden, angewandt, um die höchste Qualität bei den Sekterzeugnissen zu erhalten. Schlumberger hat auch schon königliche Anerkennung gefunden, schliesslich wurde er einst sogar am Kaiserhof getrunken. Heutzutage darf sich Schlumberger als führender österreichischer Qualitäts-Sekt rühmen.

Anbauregion

Das Weinbaugebiet Kamptal befindet sich im Norden Österreichs und beginnt etwa 60 Kilometer nordwestlich von Wien. Südlich wird es von der Donau begrenzt. Schon seit Jahrtausenden wird in dem Anbaugebiet Weinbau betrieben, der vermutlich sogar auf die Kelten zurückgeht. Das ist jedoch umstritten. Sicher ist jedoch, dass zur Zeit Jesu Christi bereits erfolgreich Reben kultiviert wurden, auch wenn es wahrscheinlich ist, dass die Geschichte noch weiter zurückreicht.

Das Klima im Kamptal ist durch eine starke Wechselwirkung zwischen Tag und Nacht gekennzeichnet. Während die Tage, vor allem im Sommer, warm bis heiss sind, kühlt es in der Nacht deutlich ab, wofür sich auch der Einfluss der Alpen verantwortlich zeigt. Durch die Unterbrechung des Reifezyklus wird den Reben Zeit gegeben. Diese wird genutzt, um eine Vielfalt von Aromen zu entwickeln, die den Wein aus dem Kamptal unverwechselbar und ausserordentlich beliebt machen. Dabei stehen die Rebsorten Grüner Veltiner und Riesling im Mittelpunkt, die sich auf den wechselnden Löss- und Schotterböden besonders wohl fühlen.

Aromen & Geschmacksnoten

... nach Apfel

... nach Aprikosen

... Tabak/Rauch

Das sagen unsere Weintester

    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!