• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Sprache

Sieur d'Arques Aimery Grande Cuvée 1531

Ein super Crémant aus Chardonnay, Mauzac und Chenin blanc, benannt nach dem Jahr seiner Entdeckung. Für alle, die es sich leisten können, keinen Champagner zu trinken. Geschenk-Geheim-Tipp.

Lieferung:
3-5 Werktage
Pro Flasche, 1l CHF 20,67,
zzgl. Versand, inkl. MwSt.
15.50
CHF
  • 1
  • 3
  • 6
  • 9
  • 12
  • 15
  • 18
  • 24
  • Andere
Sie haben Fragen?

Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
+41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

Welcher Wein passt zu mir?

Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

Gratis Lieferung sichern!

Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!

Steckbrief

Land Frankreich
Anbauregion Languedoc Roussillon
Weingut Sieur d’Arques
Rebsorte Crémant
Jahrgang NV
Füllmenge 0,75 L
Alkoholgehalt 12 %
EAN 3062670049205
Artikelnummer FT-SW-0148-NV

Über den Wein

Mönche kamen 1531 auf das Crémant-Rezept. Die Grande Cuvée 1531 macht ihnen alle Ehre. Sieur d'Arques Aimery wurde vielfach ausgezeichnet und als eine der feinsten Crémants in den Himmel gelobt. Überaus verdient!

Mit feinsten Noten und Aromen von grünem Apfel und Honig. Dazu gesellen sich florale Noten, unter anderem von weissen Blüten, die auf sechzig Prozent Chardonnay zurück zu führen sind. Dank je 20% Mauzac und Chenin blanc besitzt die Grande Cuvée Frische und Finesse sowie eine feine Perlage und angenehme Säure. Dieser Crémant de Limoux ist einer der besten Schaumweine Frankreichs.

Anbauregion

Die Weinbauregion Languedoc Roussillon ist eine der grössten zusammenhängenden Weinregionen der Welt und bietet eine Rebfläche, die dreimal so gross ist wie die Rebflächen aller deutschen Weinbaugebiete zusammen. Die Region schlängelt sich an der französischen Mittelmeerküste entlang und bildet einen Korridor, der an den meisten Stellen nur ca. 60 Kilometer ins Landesinnere reicht. Im Osten bildet die Stadt Avignon die Grenze. Von dort aus reicht die Ausdehnung über Montpellier und Narbonne, bis nach Perpignan und an die Grenzen zu Spanien und Andorra. Etwas nördlicher endet das Weinbaugebiet nur wenige Kilometer vor den Toren der Stadt Toulouse. Die Tradition im Weinbau der Region reicht nach neueren Erkenntnissen über 2.100 Jahre zurück.

Das Klima ist im Sommer sehr trocken und heiss. Niederschläge sind zwar auch in den Sommermonaten vorhanden, jedoch sind diese meist sehr heftig und werden von einer lange andauernden Dürreperiode gefolgt. So ist gerade die Bewässerung eines der zentralen Probleme der Region. Innerhalb des gigantischen Anbaugebietes kommen auch verschiedene klimatische Subregionen vor, die bessere Umstände bieten und die edelsten Erzeugnisse beheimaten. Unter den verschiedenen Bodentypen sind Kalk-Lehm-Untergründe am häufigsten vertreten. In den zahlreichen Appellationen werden die Rebsorten Grenache, Cabernet Sauvignon, Carignan, Merlot, Chardonnay, Viognier und Sauvignon Blanc am häufigsten angebaut und erzielen herausragende Ergebnisse von grosser internationaler Reputation.

Aromen & Geschmacksnoten

... nach Apfel

... nach Blüten

... nach Honig

Das sagen unsere Weintester

    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!