• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Weinclub Suche

    Willi Bründlmayer Brut

    Premierter österreichischer Schaumwein, der uns mit feiner Perlage und Aromen von Steinfrüchten und Bisquit beglückt. Wein von schönem Körper, rund, saftig und fruchtig, ohne dabei süss zu sein.

    ausverkauft
    Pro Flasche, 1l CHF 48,67,
    zzgl. Versand, inkl. MwSt.
    36.50
    CHF
    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!

    Steckbrief

    Land Österreich
    Anbauregion Kamptal
    Weingut Willi Bründlmayer
    Rebsorte Methode Classique
    Jahrgang NV
    Kellermeister Willi Bründlmayer
    Füllmenge 0,75 L Flaschen
    Alkoholgehalt 12 %
    EAN 9120051440844
    Artikelnummer AT-SW-0002-NV

    Über den Wein

    Der Grundwein wird auf der Feinhefe in 2-3 jährige Fässer eingelagert. Im nächsten Jahr wird er in Flaschen gefüllt, um dort seine zweite Gärung zu durchlaufen. Nach 18-24-monatigem Kontakt mit der Hefe wird der Sekt degorgiert.

    Der Willi Bründlmayer Brut präsentiert sich sagenhaft harmonisch mit Aromen von gelben Äpfeln und Duft nach Biskuit. Lässiger Auftritt mit Nuancen von Weissbrot, Brioche und Marillenröster, viel Fruchtpräsenz und auch Charme, gediegen und offenherzig, überaus rund und saftig, gelber Fruchtschmelz, prickelnd und ausgeglichen, auch nicht zu süss. Willi Bründlmeyer wurde mit diesem Sekt zum World Champion Austria ausgezeichnet!

    Anbauregion

    Das Weinbaugebiet Kamptal befindet sich im Norden Österreichs und beginnt etwa 60 Kilometer nordwestlich von Wien. Südlich wird es von der Donau begrenzt. Schon seit Jahrtausenden wird in dem Anbaugebiet Weinbau betrieben, der vermutlich sogar auf die Kelten zurückgeht. Das ist jedoch umstritten. Sicher ist jedoch, dass zur Zeit Jesu Christi bereits erfolgreich Reben kultiviert wurden, auch wenn es wahrscheinlich ist, dass die Geschichte noch weiter zurückreicht.

    Das Klima im Kamptal ist durch eine starke Wechselwirkung zwischen Tag und Nacht gekennzeichnet. Während die Tage, vor allem im Sommer, warm bis heiss sind, kühlt es in der Nacht deutlich ab, wofür sich auch der Einfluss der Alpen verantwortlich zeigt. Durch die Unterbrechung des Reifezyklus wird den Reben Zeit gegeben. Diese wird genutzt, um eine Vielfalt von Aromen zu entwickeln, die den Wein aus dem Kamptal unverwechselbar und ausserordentlich beliebt machen. Dabei stehen die Rebsorten Grüner Veltiner und Riesling im Mittelpunkt, die sich auf den wechselnden Löss- und Schotterböden besonders wohl fühlen.

    Aromen & Geschmacksnoten

    ... nach Apfel

    Das sagen unsere Weintester

      Der passende Begleiter

      Sie haben Fragen?

      Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
      +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

      Welcher Wein passt zu mir?

      Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

      Gratis Lieferung sichern!

      Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!