• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Weinclub Suche
    Profile image

    Der Enthusiast

    Paul

    Aufgewachsen ist der glückliche Familienvater mit amerikanischen Wurzeln in der Heimat des Räuschlings. Der Wein ist nebst Fussball, Literatur und Musik eine seiner grössten Leidenschaften. Seine ersten Erfahrungen waren ähnlich wie bei vermutlich vielen anderen: beim Riechen am Weinglas der Eltern. Lange mochte er Wein nicht. Ausser der bitteren Note, schmeckte er nicht viel.

    «Dies änderte sich erst mit einem Weisswein, den meine ältere Schwester an einem Grillfest aufgetischt hat. Wenn ich mich richtig erinnere, muss das ein Chardonnay aus dem Burgund gewesen sein. Da waren plötzlich ganz andere Geruch- und Geschmacksnoten erfahrbar.»

    Neben dem Geruch und dem Geschmack, fasziniert Paul vor allem auch die Geschichte resp. die Langsamkeit interessant. Die Vorstellung, dass viele der heute gängigen Anbau- und Keltermethoden schon vor etlichen Jahrzehnten praktiziert worden, begeistern ihn immer wieder aufs Neue.  

    «Die Weinkultur hat die sympathische Fähigkeit sich dem Trend der Schnelllebigkeit und Gleichmachung zu einem gewissen Grad erfolgreich widersetzen zu können.» 

    Weine, die Paul gefallen

    Am Feierabend

    Am Feierabend

    Ein eleganter Cabernet Sauvignon

    Zum Apéro

    Zum Apéro

    Ein guter Riesling, ein Verdejo oder Chardonnay

    Zum Feiern

    Zum Feiern

    Ein schöner Ribera del Duero

    Für den Abend zu zweit

    Für den Abend zu zweit

    Ein Reserva oder Gran Reserva aus dem Rioja

    Klassik vor Moderne! Wie er selbst sagt, hat er noch kein klares Weinprofil, entdeckt immer wieder Neues, die Klassiker scheinen ihm aber mehr zuzusagen als modern gekelterte Tropfen. Gerne baut er sein Wissen aus, indem er ausgehend von einem guten Wein Alternativen derselben Region zu finden. Empfehlungen von Freunden sind ihm ebenso lieb wie eine Rezension eines Weinkritikers. In Preisfragen ist Paul vorsichtig. Eine etwas kostspieligere Flasche bedarf etwas mehr Recherche, während günstigere schneller gekauft werden. 

    Weine, Die Paul getestet hat

    Weintester
    Pujanza Norte 2013
    1l CHF 59,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    44 . 50
    62,00
    CHF

    Ein schöner Ausflug ins Rioja

    Den Pujanza Norte habe ich mit grosser Vorfreude an einem gewöhnlichen Dienstag geöffnet. Dazu gab es ein dem Wein nicht entsprechendes – dem stets etwas gestressten Wochentag geschuldetes – einfaches Essen: Fleischkäse, Spätzli und ein grosser gemischter Salat.
    Der Pujanza ist ein sehr guter Wein, bereits wunderbar ausgeglichen, wenn auch die Tannine für meinen Geschmack noch etwas zu ausgeprägt auftreten. Ebenfalls nach meinem Empfinden, ist eine deutliche Süsse in der Nase zu vernehmen, wie sie bei Rioja noch oft auftritt. Ist hier aber ganz und gar nicht störend, da es ganz einfach deutlich Erinnerungen wach ruft an die letzte Reise ins Rioja.
    Obwohl der Wein, wie geschrieben, eine wahre Freude ist, muss man dies mit dem relativ hohen Preis etwas einschränken. Der Preis wird sich wohl in ein paar Jahren eher rechtfertigen lassen, wenn der Wein zur vollen Blüte gelangt ist.
    Weintester
    Marchesi di Barolo Barolo DOCG Sarmassa 2012
    1l CHF 69,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    52 . 00
    CHF

    Ausgewogenheit statt Barolo-Wucht

    Barolos kenne ich persönlich zu wenig, so dass ich in erster Linie einfach mal Wucht erwartet habe. Ganz so wuchtig war er dann nicht, was mich vielleicht etwas enttäuschte, weil es dazu eine deftige Lasagne gab. Als die erste Enttäuschung verflogen war, habe ich dann allerdings die Qualitäten des Weines durchaus erkannt. Was er an Wucht, gemessen an meiner Vorstellung eines Barolos, vermissen lässt, macht er mit einer aussergewöhnlichen Ausgewogenheit wett, was ihn zu einem schönen Wein für spezielle Anlässe macht. Paart sich vermutlich auch zu einer breiteren Palette an Gerichten, da er nicht komplett dominiert.
    Weintester
    Bodegas Langa Calatayud DO Frenesi 2017
    1l CHF 18,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    13 . 50
    CHF

    Fantastischer Duft, fantastischer Geschmack!

    Den Frenesi gab es zu einem Pouletschnitzel mit Reis und Ofengemüse. Einfaches Essen zu einem einfachen und noch eher jungen Wein, das war die Erwartung.
    Was mich dann traf, war einem Donnerschlag gleich. Selten habe ich einen so jungen Wein getrunken, der obwohl noch sehr fruchtig und auch säurebetont, so sehr meinen Geschmack traf. Bereits der Duft war fantastisch, der Geschmack ebenso mit den oben erwähnten Komponenten. Eigentlich ja nicht unbedingt meine beiden liebsten Eigenschaften, aber in diesem Wein passte das alles irgendwie perfekt zusammen. Diesen Wein empfehle ich jedem Weintrinker, der auch mal eine etwas günstigere Flasche zur Hand haben möchte für den Alltag.
    Weintester
    Alto Moncayo Veraton 2017
    1l CHF 46,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    34 . 50
    39,00
    CHF

    Kleiner Bruder ganz gross

    Der Veraton ist definitiv einer meiner Lieblingsweine. Die Garnacha-Traube, welche hier zu 100% verwendet wird, verspricht eine Wucht in Nase und Gaumen. Und so ist es dann auch. Für meine Begriffe ist der Veraton im Vergleich zu seinem grossen Bruder zugänglicher in diesen noch jungen Jahren und natürlich preislich attraktiver.
    Den Veraton kann man meiner Meinung nach mit allen deftigen und geschmacksintensiven Speisen gut kombinieren. An diesem Abend musste eine Pizza vom Lieferanten herhalten und die Wartezeit wurde fast zum Verhängnis, denn auch ohne Speisebegleitung ist der Veraton eine Freude. So kam es, dass der Wein schon fast getrunken war, ehe die Pizza dann doch noch geliefert wurde.
    Weintester
    Château Saint-Roch Kerbuccio Maury Sec 2017
    1l CHF 37,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    28 . 00
    33,00
    CHF

    Eine runde Angelegenheit

    Auf diesen Wein war ich gespannt, da ich keine Vergleichswerte auf meinem «inneren Gaumen» hatte. Ich genoss diesen Wein auf dem Sofa an einem Fernsehabend. Dazu gab es dunkle Schokolade mit 76% Kakaoanteil.
    Der Wein hat sich gut entwickelt, nachdem die Flasche ca. eine Stunde geöffnet war. Er begleitete die Schokolade gut, da er nicht zu stark auftritt, sondern eher geschmeidig zu trinken ist.
    Für mich persönlich ist dieser Wein eine zu runde Angelegenheit. Mir fehlten sprichwörtlich die Ecken und Kanten, was aber auch daran liegen kann, dass ich bei Weinen vom Languedoc nicht weiss, worauf ich achten müsste.
    Weintester
    Alto Moncayo 2017
    1l CHF 66,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    49 . 50
    55,00
    CHF

    Jetzt schon eine Wucht

    Dieser Wein erfüllte meine Erwartungen an den Moment. Gerade eine Weiterbildung abgeschlossen, wollte ich mit meiner Frau und Freunden einen Wein trinken, der den feierlichen Moment unterstützt.
    Der Alto Moncayo hat dies mit seiner Wucht ganz klar erfüllt. Zu diesem Wein, der auch ohne Essen zu geniessen wäre, haben wir marinierte Schweinsbrustspitz und allerlei Gemüse vom Grill gegessen. Diese Kombination hat sehr gut gepasst, da die Marinade durchaus einen starken Partner gebrauchen konnte.
    Allerdings kann man wohl auch sagen, dass man diesen Alto Moncayo noch mehrere Jahre in der Flasche reifen lassen sollte. Ich denke, der Wein würde so noch wesentlich besser werden. Der Veraton (die günstigere Variante vom gleichen Weingut) aus dem Jahre 2013 ist heute besser.

    Weine, die getestet wurden

    Reviewed
    -34%
    Luis Cañas Reserva 2013
    1l CHF 22,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    16.50
    25,00
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Reviewed
    -36%
    Torre de Ona Rioja DOCa Reserva Martelo 2012
    1l CHF 36,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    27.50
    43,00
    CHF
    Reviewed
    -31%
    Luccarelli Old Vines Primitivo di Manduria DOP 2016
    1l CHF 28,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    21.50
    31,50
    CHF
    Reviewed
    -33%
    ZARIHS Syrah by Borsao 2016
    1l CHF 21,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    16.00
    24,00
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Reviewed
    -27%
    Bodegas Muga Reserva Rioja DOCa 2015
    1l CHF 30,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    22.50
    31,00
    CHF
    Reviewed
    -16%
    Il Barone Piemonte Rosso DOC 2016
    1l CHF 20,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    15.50
    18,50
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!