zurück

Gerolsteiner WeinPlaces – Heute: Hammers

Gerolsteiner WeinPlaces – Heute: Hammers
Copyright Hammers

Mit diesem Prädikat zeichnet der Mineralbrunnen Gerolsteiner Orte aus, an denen Wein leidenschaftlich gelebt wird. Vinotheken, Weinbars und Weinlounges, die sich durch ungezwungenen Weingenuss und engagierte Weinpersönlichkeiten definieren und in denen sich Einsteiger wie Weinkenner wohlfühlen.

Unkompliziert und kompetent

Für ihr beträchtliches Können und ihre äußerst professionelle Art in Sachen Wein sind „die Hammers“ bestens bekannt und von der Jury deshalb einstimmig zum WeinPlace gewählt worden.

Jürgen Hammer, der ursprünglich aus Franken stammt und zu den anerkannten Wein-Persönlichkeiten Deutschlands zählt, und seine Lebensgefährtin Manuela Sporbert, die ebenfalls geballte Weinkompetenz ins Spiel bringt, sind eine der Berliner Institutionen in Sachen Wein.

Mit Hammers Weinkostbar ist den beiden eine perfekte Kombination aus Weinladen, Delikatessengeschäft und Weinbar gelungen. Neben einer grandiosen Auswahl an hochwertigen Öko- und Qualitätsweinen aus ganz Europa findet man im Delikatessengeschäft ebenfalls eine gut sortierte Auswahl an französischer Feinkost. Anders in der Weinbar: Hier wird nach fränkischer Manier zünftig gevespert.

Dieses Unkomplizierte spiegelt sich auch im Äußeren. Der WeinPlace befindet sich in einem ehemaligen Fleischerei-Fachgeschäft und steht schon deshalb für ein entspannt-lockeres Ambiente. Kurzum: Die kleine Weinbar in Kreuzberg ist immer für einen Wein-Snack gut. Und wer es etwas fundierter mag, der besucht einfach einen Winzerabend oder ein Wein- & Food-Seminar.

Kontakt:
Hammers Weinkostbar
Körtestraße 20
10967 Berlin
Jürgen Hammer und Manuela Sporbert
Tel.: +49 30 69818677
[email protected]
www.hammers-wein.de

Kommentare

Sicherheitscode eingeben:

Nach oben

Jetzt Facebook-Fan werden und keine Story verpassen

Jetzt Facebook-Fan werden

Jetzt den Weinclub.ch
Newsletter abonnieren

Immer auf dem aktuellen Stand - das Weinclub.ch Mailing kostenlos abonnieren.

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben - wir geben Ihre Daten niemals weiter. Der Newsletter kann jederzeit gekündigt werden.