• Hotline: +41 41 510 06 65
  • Kostenlose Lieferung für registrierte Kunden
  • Über 4'000 Weine online bestellen
  • Täglich neue Aktionsweine
Weinclub Suche
    Profile image

    Der Weltenbummler

    Christian

    Geboren und aufgewachsen in Kapstadt Südafrika, wohnt Christian heute in der Rheinstadt Basel und reist dennoch fast jedes Jahr in sein Heimatland. Der Wein ist in Kapstadt allgegenwärtig und hat eine lange Tradition und Geschichte. Als gelernter Koch besucht er es besonders gerne die Restaurants der lokalen Weingütern, um die Atmosphäre der Cape Winelands und der Estates zu geniessen. Beeindruckt von der unendlichen Vielseitigkeit der Weine aus den verschiedenen Regionen, reist Christian auch in Europa gerne in die Weinbaugebiete, um dabei neue Tropfen zu entdecken. 

    Weine, die Christian gefallen

    Am Feierabend

    Am Feierabend

    Ein trockener Riesling oder ein leichterer Syrah

    Zum Apéro

    Zum Apéro

    Ein Blanc de Blanc Schaumwein

    Zum Feiern

    Zum Feiern

    Rosé oder ein Riesling Kabinett

    Für den Abend zu zweit

    Für den Abend zu zweit

    Ein fassgereifter Chardonnay oder ein südafrikanischer Bordeaux-Blend

    Weine der neuen Welt, besonders Amerika und Südafrika.

    „Amerika zeichnet sich durch seine komplexen, roten Cuvées und schönen, cremigen Chardonnays aus, die von Brioche und Toasting Noten geprägt sind. Südafrika brilliert mit ihren kräftigen, würzigen Pinotage, Shiraz, Cabernet Sauvignon Trauben, stellt aber auch vielseitigen Cuvées her. Dazu gehören auch besondere Weissweine beispielsweise im Holz ausgebauter Chenin Blanc und Sauvignon Blanc.“

    Aus Europa mag er besonders die Weissweine aus den kühlen Regionen aus Deutschland und Österreich mit mineralischen Noten, zum Beispiel Riesling oder Grüner Veltliner. Auch die Schweiz mit ihren autochthonen Sorten Heida und Petite Arvine lösen bei ihm Begeisterung aus. Für einen grossartigen Chardonnay leistet sich Christian auch gerne einmal einen guten Sancerre. Bei den roten Europäern gefallen ihm besonders die Spanier, etwa ein Tempranillo, aber auch für Weine aus dem Languedoc 

    Weine, Die Christian getestet hat

    Weintester
    AIX Coteaux d’Aix en Provence AOP 2019
    1l CHF 20,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    15 . 50
    20,00
    CHF

    Rosé-Wein, den man probiert haben muss

    Perfekter Rosé um den Sommer-Feierabend auf der Terrasse im Sonnenuntergang ausklingen zu lassen. Sein schönes Lachsrosa mit einem Kupfer-Stich macht Lust, den Wein sofort zu probieren. Trotz seinen Noten nach Erdbeeren und Pfirsich, zeigt sich der Aix überraschend mineralisch. Im Gaumen ist er üppig, schmeckt nach Himbeeren, exotischen Früchten, feinen Kräutern, Zitrus und besticht mit einer feinen Säure.

    Zusammenfassend: Feine Aromen von roten Beeren und Kräutern, mit einer sanften mineralischen Note. Üppig elegant, sehr harmonisch mit raffiniertem Finale. Zum Apéro mit Melone und Rohschinken. Passt aber auch wunderbar zu Spargel und leichten Vorspeisen wie Vitello Tonnato oder einem Carpaccio.
    Weintester
    Montes Sauvignon Blanc Outer Limits Zapallar Coast 2018
    1l CHF 24,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    18 . 50
    19,50
    CHF

    Wirklich interessanter aber Liebhaber-Sauvignon Blanc

    Der 2016er Outer Limits Sauvignon Blanc ist in der Aromatik ein sehr extremer Sauvignon Blanc. Die leichten Aromen von Gras, Stachelbeere und grüne Paprika, die in den meisten Sauvignon Blancs vorkommen sind bei diesem doppelt so stark ausgeprägt. Vor allem die Aromen nach grüner Paprika. Dazu kommt eine gute Säure.
    Dieser Wein ist ein toller Sauvignon Blanc aus Chile. Mir persönlich ein wenig zu extrem, was ein wenig die Frische raubt. Aber ein wirklich toller Wein für Sauvignon Blanc Liebhaber. Jeder, der diesen Wein trinkt, seinen Spass daran haben.
    Weintester
    Villa Sandi Rosato Spumante Il Fresco
    1l CHF 17,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    13 . 00
    CHF

    Ein Versuch wert

    Rosé-Schaumwein aus Italien hab ich bis jetzt noch nicht kennen gelernt, aber der erste Eindruck war leider nicht überzeugend.
    Im Glas hat er eine etwas zu pinke Farbe und es stechen Aromen von Zitrone, Erdbeeren und leichtem Alkohol in die Nase.
    Im Gaumen zeigt sich eine sehr präsente Säure und ein schwaches Aromaspiel von Himbeere und Zitrone.

    Mich hat dieser Spumante leider nicht überzeugt. Aber auch für diesen Wein gibt es sicher Liebhaber und man sollte ihn mal probieren. Wenn er einem schmeckt, hat er ein super Preis-Leistungs-Verhältnis
    Weintester
    Marisco The Ned Waihopai River Sauvignon Blanc 2018
    1l CHF 15,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    11 . 50
    CHF

    Top Sauvignon aus Neuseeland: Knackig, frisch, umwerfend

    Aus Marlborough, Neuseelands berühmtester Weinregion. "The Ned" ist ein Gipfel in den Bergen von Marlborough. Winemaker Brent Marris will mit diesem Sauvignon Blanc hoch hinaus! Der The Ned Sauvignon Blanc enthält lebhafte und intensive Aromen von Stachelbeere, Limonen und Passionsfrucht. Das Bouquet wird untermalen mit reifen exotischen Früchten und grasigen Noten. Der herrlich intensive Gaumen weist Komplexität auf und mündet in einen lang anhaltenden Abgang.

    Erst 2003 startete Brent Marris sein Projekt "The Ned". Das Anwesen liegt zwischen den Hügeln der Wither Hills Bergkette und dem Waihopai-Fluss. Sein Wein reift auf Terrassen aus Lehm und uraltem Flusskies. Daraus resultiert diese dezente Mineralität. Noten junger Brennnessel geben dem körperreichen Marlborough Sauvignon Blanc seine typische Frische und Eleganz. Dafür ist er weltberühmt.
    Weintester
    Saxenburg Private Collection Pinotage 2017
    1l CHF 21,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    16 . 00
    19,00
    CHF

    Passt wie die Faust aufs Auge zur Afrikanischen Küche wie Straussenfilets oder Springbock

    Ein herrlicher Pinotage, der tief, purpurrot daherkommt. Seine Holznoten sind schön eingebunden und harmonieren wunderbar mit den reifen Tanninen. Unter den Dörrfrüchtnoten findet man Pflaumen. Am Gaumen kommen Leder- und Raucharomen zum Ausdruck, sowie Süssholz. Der Abgang ist mittellang.

    In Südafrika aufgewachsen wusste ich sofort, was ich zu diesem Wein servieren werde: Straussenfilets Pero Peri mit Ingwer-Marmelade und Geelrys, ein traditionelles Reisgericht aus Südafrika. Für das Geelrys 200g Langkornreis, 1 EL Kurkuma, 1 Zimtstange, 2 EL brauner Zucker und 1 TL Salz in 5 dl Wasser ca. 12 min kochen. Danach ca.100g Rosinen dazugeben und die Zimtstange entfernen, weitere 6 min garen. Zum Schluss 2 EL Butter unter den Reis ziehen. Eine herrliche Ergänzung zu Saxenburg’s Pinotage.
    Weintester
    Château Ste. Michelle Cold Creek Cabernet Sauvignon 2012
    1l CHF 42,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    31 . 75
    37,50
    CHF

    Kraftvoller Amerikaner mit Aromen von Beeren und Karamell

    Der Chateau Ste. Michelle Cold Creek Cabernet Sauvignon ist ein kräftiger, strukturierter Rotwein mit einem grossen Lagerpotential.
    Aber es bereitet auch jetzt schon eine grosse Freude, den Cold Creek Cabernet Sauvignon zu trinken. Auch kühl im Sommer ein Trinkgenuss.
    Im Glas ein dichtes, dunkles Rubinrot.
    Ich empfehle diesen Wein zu dekantieren. Zwei Tage nach dem Öffnen war er unglaublich komplex und hat erst dann sein ganzes, grosses Potential und seine Vielfalt gezeigt. Perfekt!!!!
    In der Nase elegante Aromen von Blaubeeren und schwarzen Johannisbeeren. Zudem würzige Röstaromen.
    Am Gaumen reife, dunkle Beeren mit einem Hauch von Karamell.
    Ein eleganter und gut strukturierter Körper mit mürben Tanninen und animierender Säure. Der Abgang ist lang und erinnert an Cassis.
    Weintester
    Rustenberg Five Soldiers Chardonnay 2013
    1l CHF 48,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    36 . 00
    45,00
    CHF

    Five Soldiers für ein Halleluja

    Das Weingut Rustenberg liegt in Stellenbosch, Südafrika, und wird seit 70 Jahren von der Familie Barlow bewirtschaftet. Seid mehreren Jahren werden Ihre Weine von der Internationalen Presse mit Preisen überhäuft, darunter auch der Five Soldiers Chardonnay.
    Der Five Soldiers zeigt sich im Glas hell, mit brillianten Gelbtönen, einem pfeffrigen Bouquet und duftet Karambolle und Zitrus. Er wurde 15 Monate im Fass auf der Hefe ausgebaut und eine malolaktische Gärung wurde gemacht. Von daher hat dieser Chardonnay zusätzlich wunderschöne Joghurt-, Butter- und feine Holzaromen, die wirklich sehr gut gelungen sind, und ihm einen geschmeidigen Abgang verleiten.
    Ich empfehle ihn zu Geflügel mit Peperoni und Safran.
    Weintester
    La Rioja Alta Vina Alberdi Reserva 2014
    1l CHF 26,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    19 . 50
    23,00
    CHF

    Der gute Freund aus Spanien

    Der La Rioja Alta Vina Alberdi Reserva 2012 ist ein sortenreiner Tempranillo, der von 30-jährigen Reben stammt.
    Im Glas sieht man die schon die Alterung, einer wirklich schöne Farbe von Granatrot mit braunen Facetten. Ich glaube, dass dieser Wein auch wirklich erst mit ein paar Jahren so viel Spass macht wie jetzt.
    In der Nase feine Aromen von Erdbeermarmelade, leichter Vanille, Pilz und Leder.
    Im Gaumen ist er trocken mit leichtem Körper, so ist er auch was für die etwas wärmeren Tage im Jahr. Die Aromen gehen von Erdbeer, saftiger Kirsche und Vanille, bis zu Pilzen und Röstaromen über.
    Tanine sind wunderbar eingebunden, feine Säure und mit einem wirklich klaren und langem Abgang.
    Ein Wein, der wirklich vielen Spass machen wird und auch schmeckt!!!
    Vielleicht mit ein wenig Lagerung noch besser.
    Weintester
    Domäne Wachau Grüner Veltliner Smaragd Terrassen 2018
    1l CHF 26,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    19 . 50
    21,00
    CHF

    Österreicher mit ganz grossem Potenzial

    Die Domäne Wachau mit Sitz in Österreichs renommiertesten Weinbaugebiet, der Wachau, zählt zu den besten Weißweinproduzenten des Landes. Steile Terrassenweingärten, ein kühles Randklima und karge Urgesteinsböden prägen die Weine der Wachau.
    Smaragd bezeichnet besonders vielschichtige, kräftige und langlebige Weine der Wachau. Brillant leuchtendes Strohgelb; in der Nase offen und zugänglich, subtil und verspielt mit Aromen nach reifem Apfel, weißem Pfeffer, zarte Zitrusnoten, rauchige Tabaknoten, Birne und Quitte; am Gaumen schöne Balance aus einer lebendig-frischen Säure und dem kräftig-elegantem Körper; saftige Fruchtnuancen, viel Würze, getrocknete Kräuter; langanhaltender Abgang.
    Meiner Meinung nach ist dieser Wein etwas zu jung und aufdringlich. Am besten 2-3 Jahre lagern.
    Weintester
    AIX Coteaux d’Aix en Provence AOP 2018
    1l CHF 20,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    15 . 50
    20,00
    CHF

    Rosé-Wein, den man probiert haben muss

    Perfekter Rosé um im Sommer Feierabend auf der Terrasse im Sonnenuntergang ausklingen zu lassen. Sein schönes Lachsrosa mit einem Kupfer-Stich mach Lust, den Wein sofort zu probieren. Trotz seinen Noten nach Erdbeeren und Pfirsich, zeigt sich der Aix überraschend mineralisch. Im Gaumen ist er üppig, schmeckt nach Himbeeren, exotischen Früchten, feinen Kräutern, Zitrus und besticht mit einer feinen Säure.

    Zusammenfassend: Feine Aromen von roten Beeren und Kräutern, mit einer sanften mineralischen Note. Üppig elegant, sehr harmonisch mit raffiniertem Finale. Zum Apéro mit Melone und Rohschinken. Passt aber auch wunderbar zu Spargel und leichten Vorspeisen wie Vitello Tonnato oder einem Carpaccio.
    Weintester
    AIX Coteaux d’Aix en Provence AOP 2017
    1l CHF 18,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    13 . 50
    20,00
    CHF

    Rosé-Wein, den man probiert haben muss

    Perfekter Rosé um im Sommer Feierabend auf der Terrasse im Sonnenuntergang ausklingen zu lassen. Sein schönes Lachsrosa mit einem Kupfer-Stich mach Lust, den Wein sofort zu probieren. Trotz seinen Noten nach Erdbeeren und Pfirsich, zeigt sich der Aix überraschend mineralisch. Im Gaumen ist er üppig, schmeckt nach Himbeeren, exotischen Früchten, feinen Kräutern, Zitrus und besticht mit einer feinen Säure.

    Zusammenfassend: Feine Aromen von roten Beeren und Kräutern, mit einer sanften mineralischen Note. Üppig elegant, sehr harmonisch mit raffiniertem Finale. Zum Apéro mit Melone und Rohschinken. Passt aber auch wunderbar zu Spargel und leichten Vorspeisen wie Vitello Tonnato oder einem Carpaccio.

    Weine, die getestet wurden

    Reviewed
    -34%
    Luis Cañas Reserva 2013
    1l CHF 22,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    16.50
    25,00
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Reviewed
    -36%
    Torre de Ona Rioja DOCa Reserva Martelo 2012
    1l CHF 36,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    27.50
    43,00
    CHF
    Reviewed
    -31%
    Luccarelli Old Vines Primitivo di Manduria DOP 2016
    1l CHF 28,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    21.50
    31,50
    CHF
    Reviewed
    -33%
    ZARIHS Syrah by Borsao 2016
    1l CHF 21,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    16.00
    24,00
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Reviewed
    -27%
    Bodegas Muga Reserva Rioja DOCa 2015
    1l CHF 30,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    22.50
    31,00
    CHF
    Reviewed
    -16%
    Il Barone Piemonte Rosso DOC 2016
    1l CHF 20,67
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    15.50
    18,50
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!