Weinclub Suche
    Profile image

    Der Gourmand

    Caspar

    Neben dem Studium hat Caspar in Restaurants gejobbt und dabei seine Freude an der Gastronomie und am Wein entdeckt. Aber das reichte ihm nicht. Kurzerhand hat er seine eigene Bar eröffnet. Seine Leidenschaften für Kochen, gutes Essen und die passenden Getränke dazu konnte er in dieser Zeit vollends ausleben, auch wenn der Gang in die Bibliothek am nächsten Morgen manchmal schwerer fiel.

    «Bei Weinen fasziniert mich das Zusammenspiel von Rebsorte, Bodenbeschaffenheit und Ausbautechnik zu einem einmaligen Produkt. Einen wichtigen Punkt beim Trinken von Wein sehe ich darin den passenden Wein zu einem Anlass zu finden, die Stimmung die man vermitteln möchte mit dem Wein zu unterstreichen. Für mich ist es wichtig, dass man beim trinken von Weinen die Idee bzw. Vision des Winzers erkennt und heraus lesen kann. Ich freue mich Euch einige meiner Erfahrungen weiter zu geben.»

    Weine, die Caspar gefallen

    Am Feierabend

    Am Feierabend

    Ein feiner, mineralischer Riesling

    Zum Apéro

    Zum Apéro

    Champagner

    Zum Feiern

    Zum Feiern

    Italienische Rotweine für ein opulentes Essen

    Für den Abend zu zweit

    Für den Abend zu zweit

    Ganz klar: ein guter Burgunder!

    Nicht nur beim Kochen sondern auch beim Trinken schaut Caspar auf regionale Produkte, weshalb er vor allem europäische Weine bevorzugt. Das Revival des Orange Wine sieht er als grosse Bereicherung und Erweiterung der Geschmackspalette. Um neue Weine zu entdecken lässt er sich gerne von anderen Leute inspirieren, sei das ein Freund oder ein Weinenthusiast, der im Internet seine Erfahrungen teilt. Freunde einladen, eine neue Flasche entkorken und geniessen – das ist Caspar’s grösstes Hobby. 

    Weine, Die Caspar getestet hat

    Weintester
    4 Kilos 12 Volts 2016
    1l CHF 30,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    22 . 50
    27,00
    CHF

    Ein Mallorquiner mit Spannung und Energie

    Dieser tiefst rubinrote mallorquinische Rotwein besticht in der Nase mit Noten von dunklen Beeren, reifen Früchten und leichten Prisen von Karamell. Die Cuvée aus meist autochthonen mallorquinischen Trauben wie Callet und Fogoneu wird mit Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah ergänzt. Der Ausbau findet auf verschiedenen Ebenen statt, zuerst in Stahltanks, danach ruht er 9 Monate in französischen Barriques und zum Schluss in 3000 Liter Foudres (grossen Holztanks) statt, dies gibt dem Wein die Energie, die er in sich trägt. Nach dem Ansetzen des Glases, sind verschiedene Geschmäcker, welche klar voneinander getrennt am Gaumen die Geschmackknospen anregen, erkennbar. Die dunklen Beeren dominieren, dazu gesellen sich Noten von dunkler Schokolade. Die Tannine sind sehr angenehm eingebunden und der Geschmack ist sehr langanhaltend. Der Wein besitzt eine mittlere Schwere, und gleichzeitig eine Energie, welche ihn leichter und mineralisch erscheinen lässt. Diese Cuvée ist sehr angenehm zusammengesetzt und kann gut an angenehm lauen Sommerabenden getrunken werden. Dem Wein schadet es nicht, wenn er direkt aus dem Keller getrunken wird.
    Weintester
    CVNE Cune Reserva 2014
    1l CHF 21,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    16 . 00
    18,00
    CHF

    Ein Rioja mit abwechlungsreichen Geschmacksnoten

    Der Rioja Reserva 2014 der Compania Vinicola del Norte de España, deren Anbaugebiete im westlichen Teil des Riojas gelegen sind, welche sich durch kalkhaltige Ton- und Lehmböden auszeichnen. Das Rubinrot, das schon fast der Nacht ähnelt, erhält der Reserva durch seine Lagerung von 18 Monaten im Eichenfass und danach 24 Monaten in der Flasche. In der Nase kommen dunkle Beeren, florale Noten und leichte Schübe von Kaffee zum Vorschein, die mit einem unterschwelligem Geschmack nach überreifen Früchten empor steigen. Auf der Zunge entfalten sich die in der Nase präsenten Beeren und erdige Geschmäcker. Was mir an diesem Wein besonders gefällt, sind die Struktur, welche die Tannine sehr angenehm eingebunden hat, und ein sehr angenehmes Gefühl im Gaumen. Die angenehm dosierte Säure rundet diesen 85%-igen Tempranillo ab. Ein guter Wein für fettige Gerichte wie Schweinebauch oder einen Eintopf, da die gebundene Säure die starken Aromen zähmen kann.
    Weintester
    Miraval Côtes De Provence Rosé 2017
    1l CHF 23,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    17 . 50
    25,00
    CHF

    Frucht und Säure perfekt ausbalanciert, ein besonderes Geschmackserlebnis

    Der 2017 Rosé vom Chateaux Miraval, aus dem Arondissement Provence-Alpes-Côte d’Azur, besticht mit der hellen Rosa Farbe und der bauchigen Flasche. In der Nase kann man Aromen von roten Beeren und leichte Citrus Noten erkennen. Die verwendeten Rebsorten Cinsault, Grenache, Syrah und Rolle, welche auf rund 300 Meter über dem Meeresspiegel angebaut wurden, ergeben im Gaumen ein Wechsel von fruchtigen und floralen Komponenten und einer leichten, angenehmen Säure. Die Säure verflüchtigt sich schnell und lässt eine angenehme Frische zurück. Die Mineralität im Abgang erinnert an den Geschmack von nassen Steinen, welcher den kalkigen Böden der Anbauflächen zugeschrieben werden kann. Der Rosé vom Chateaux Miraval gefällt mir besonders durch den Wechsel von Frucht und Säure, wodurch das Geschmackserlebnis länger bleibt und eine angenehme, einfache Komplexität für einen Rosé aufweist.

    Weine, die getestet wurden

    Reviewed
    -11%
    CVNE Cune Reserva 2014
    1l CHF 21,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    16.00
    18,00
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Reviewed
    -21%
    Rivera Il Falcone Castel del Monte Riserva 2013
    1l CHF 24,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    18.00
    23,00
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Reviewed
    Reviewed
    La Spinetta Monferrato Rosso DOC Pin 2013
    1l CHF 63,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    47.50
    CHF
    • 1
    • 3
    • 6
    • 9
    • 12
    • 15
    • 18
    • 24
    • Andere
    Reviewed
    Marchesi di Barolo Barolo DOCG Sarmassa 2011
    1l CHF 69,33
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    52.00
    CHF
    Reviewed
    -16%
    4 Kilos 12 Volts 2016
    1l CHF 30,00
    zzgl. Versand
    inkl. MwSt.
    22.50
    27,00
    CHF
    Sie haben Fragen?

    Unser Kundenservice ist für Sie da. Montag - Freitag, 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr.
    +41 41 510 06 65 oder service@weinclub.ch

    Welcher Wein passt zu mir?

    Jetzt kostenlose Sommelierberatung anfordern

    Gratis Lieferung sichern!

    Als registrierter Kunde erhalten Sie Ihre Lieferung kostenlos. Jetzt registrieren!